Praxis und Schule

für Astrologische Psychologie

 

Birgit Lummer und Saskia Borchardt

 

Schule für
Astrologische Psychologie

Birgit Lummer

und

Saskia Borchardt

Termin Informationen:

  • Sa
    06
    Jul
    2024

    VDA Symposium Graz Vortrag Birgit Lummer

    11:00 - 22:00

    Unter dem Motto "Astrologie und unsere Ahnen" findet das VDA Symposium vom 06. bis 07. Juli 2024 in Graz statt. Birgit Lummer hält einen Vortrag: Das Mondknotenhoroskop – Im Spiegel unserer karmischen Prägung.

    Das Mondknotenhoroskop (MKH) nach Huber zeigt das Potenzial vergangener Erfahrungen aus einer Reihe von Inkarnationen. Es stellt sozusagen die Aufsummierung der Vergangenheit eines Menschen dar. Es handelt sich nicht um einzelne frühere Leben, sondern die jeweiligen Grundthemen und die daraus resultierten Erfahrungen. Diese Erfahrungen sind die Potenz, der Erfahrungsschatz, den wir als Fähigkeit einsetzen können. Nach einem kurzen Überblick über Entstehung und Berechnung des Mondknotenhoroskopes erläutert Birgit Lummer anhand einiger Horoskope die praktische Anwendung. Denn mit dem MKH haben wir ein zusätzliches Instrument, die Ursachen von tiefsitzenden Problemen zu erkennen, die das Radix nicht zeigt.

    Ziele der Vereinigung deutschsprachiger Astrologie-Organisationen:
    Der Zweck der VDA  ist die Förderung der seriösen Astrologie im deutschsprachigen Raum, sowie die Verbesserung der Kooperation aller Organisationen, die diesen Zweck verfolgen. Der Verein unterstützt alle beruflichen, sozialen, politischen, kulturellen und wissenschaftlichen Aktivitäten, die der Verbreitung der seriösen Astrologie dienen, wie in den jeweiligen Satzungen der beigetretenen Vereine verankert ist.

    Infos und Anmeldung hier...