Heilpraktikerin für Psychotherapie
Praxis für Paar- & Sexualtherapie

Psychologie für Astrolog*innen (Modul 24)
Jede beratende Astrologin sollte Grundkenntnisse über die moderne Psychologie kennen, die der Inhalt dieses Treffens sind. U.a die Grundlagen der Psychotherapie, die wichtigsten psychischen Störungen wie Depressionen, BurnOut oder Borderliner oder die bekanntesten Therapieformen.

Denn eine wichtige Bereicherung der klassischen Astrologie liegt in den Impulsen, die sie aus der Psychologie empfing. Besonders die Deutung von Ereignissen, Symptomen und Verhaltensweisen des Menschen auf einer tieferen psychologische Ebene.
Für die astrologisch-psychologische Beratung gilt die Bewusstmachung und Klarstellung dieses Potenzials, unabhängig von günstigen oder ungünstigen Horoskopkonstellationen. Es handelt sich nicht um unabwendbare schlimme Schicksale, sondern um Lern- und Entwicklungsaufgaben. Das Horoskop dient dazu als Diagnoseinstrument.

Hinweis zur Gruppe:

Diese offene Gruppe dient Astrologinnen als Erfahrungsaustausch und Supervision. Teilnehmer/innen aus allen astrologischen Fachrichtungen sind herzlich eingeladen.