Heilpraktikerin für Psychotherapie
Praxis für Paar- & Sexualtherapie

Der aufsteigende Mondknoten zeigt den ersten Schritt, den unmittelbaren Ansatz, um im richtigen Sinne voran zukommen. Der MK zeigt etwas Naheliegendes an, was jetzt und sofort getan werden kann, der AC ist das Fernziel. Es geht um ganz praktische Dinge, die getan werden können.

Die Wegkorrekturen des MK lösen Erkenntnisse aus, während die Hauptrichtung der ICH-Findung, des Lebenszieles, übergeordnet bestehen bleibt. Der MK ist das korrigierende, ausgleichende Element zur grundsätzlichen gesamten Richtung jedes Horoskopes. Deshalb wird der MK auch Korrekturpunkt genannt. Der MK kann eine ausbalancierende oder gegenpolarisierende Wirkung haben gegen eine vielleicht zu einseitige Tendenz, die im Grundhoroskop vorhanden ist. In dieser regulierenden Wirkung liegt auch die psychologische Bedeutung des MK im Horoskop.

Hinweis zur Gruppe:
Diese monatliche offene Gruppe dient Astrologinnen als Erfahrungsaustausch und Supervision – anhand der Horoskope der Teilnehmenden.
Teilnehmer/innen aus allen astrologischen Fachrichtungen sind herzlich eingeladen.